loading

Die Garage A. Markwalder in Tagelswangen wurde 1943 von Albert und Olga Markwalder gegründet. Am Anfang der Gründung begannen sie mit dem Verkauf von Amerikanerwagen. Am 1. Januar 1952 übernahmen sie zusätzlich die Vertretung der Personenwagen der Marke OPEL. Von Beginn an vertreiben wir auch die Treibstoffe der Marke BP.  

Im Jahr 1966 übernahmen Paul und Margrit Markwalder das elterliche Geschäft. Zu jenem Zeitpunkt waren sie bereits seit 8 Jahren in leitender Funktion im Garagenbetrieb tätig. In dieser langen Zeit war es ihnen gelungen, einen grossen Kreis von treuen Kundinnen und Kunden zu gewinnen.

Im Januar 2001 wurde es für sie Zeit, das Geschäft in jüngere Hände zu übergeben und damit die Zukunft der Firma zu sichern. Mit Stefan Gutknecht fanden sie einen tüchtigen und fähigen Nachfolger, dem sie ihr volles Vertrauen schenkten. Am 1. Januar 2001 wurde die Garage P. Markwalder zur Garage Markwalder AG.

Mit Michael Zehnder bekam die Garage Markwalder AG nach 13 Jahren, am 1. Mai 2014, einen neuen Inhaber. Michael Zehnder absolvierte bereits die Lehre zum Automechaniker in der Garage Markwalder. Seine Leidenschaft für OPEL und GM Amerikanern hat Ihn nun wieder zurück zum Lehrbetrieb geführt, in welchem er nun die Leitung des Garagenbetriebs im Sinne der langjährigen Tradition übernimmt.

Die Unternehmensführung verstand es seit Jahren bestens, sich als zukunftsorientierte Opel-Garage im Markt zu positionieren, hat sie sich doch weit über die Region hinaus einen Namen geschaffen.